Wandern

Auf dem Schrammsteingrat wandern

Sächsische Schweiz

Der Fernwanderweg Eisenach-Budapest (Blauer Strich - EB-E3), in Bad Schandau am Pflanzengarten beginnend und bergan nach dem Ortsteil Ostrau durchquert das Schrammsteingebiet, über den Schrammsteingratweg wandern und weiter bis auf den Großen Winterberg. Der deutsche Abschnitt endet im Grenzort Schmilka. Er ist der Zentrale Wanderweg durch die Hintere Sächsische Schweiz.

 

Der Fernwanderweg schließt an die Beschreibung "Zur Schrammstein-Aussicht" an. Von der Aussicht wird auf dem schmalen Felsriff nach Osten weitergewandert. Der Weg verbreitert sich, auf dem Plateau wachsen bizarre Buchen und immer wieder ergeben sich Ausblicke in das Elbtal und auf die Schrammsteinfelsriffe.

Nach ca. 1,3 km wird die Breite Kluft erreicht. Vom Plateau geht der Blick weit in das Elbtal, nach Böhmen und links zum Massiv des Winterberges. Rechts breitet sich die Ebenheit von Reinhardtsdorf-Schöna aus. Im Vordergrund ist der Rauschenstein zu sehen.
Im Bereich der Breiten Kluft ist an sonnigen Tagen Hochbetrieb, denn hier kreuzen sich der Weg aus dem Elbtal mit dem Gratweg. Über die Breite Kluft kann zum Wanderparkplatz an der B 172 und nach Schmilka abgestriegen werden.

Auf dem Schrammsteingrat wandern

Dem Hauptwanderweg (Blauer Strich + M) folgend, kommen bald von links ein Weg aus dem Tal und nach ca. 1 km von rechts die Rotkehlchenstiege aus dem Falkoniergrund herauf. Der Weg, nun Zurückesteig genannt, geht in nördlicher Richtung. Nach 700 m kreuzt er sich mit der Heiligen Stiege, welche von Schmilka durch den Heringsgrund auf das Felsplateau herauf kommt.

Durch Fichten- und Buchenwälder führt der nun Reitsteig genannte Weg zum Großen Winterberg. Nur in der Sommersaison wird derzeitig ein Kiosk betrieben. Der Abstieg vom Winterberg kann über den Wurzelweg, Bergsteig (kurz) oder die Winterbergstraße erfolgen.

Impressionen


Kontakt I Impressum | Datenschutzerklärung
Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2022 tourmedia-service.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.