Region Sudeten

Die Sudeten sind ein langer Gebirgszug zwischen Schlesien und Böhmen. Zur Gebirgsmasse zählen das Oberlausitzer Bergland, das Lausitzer Bergland und das Isergebirge. Der höchste Teil ist das Riesengebirge. Bis zum Riesengebirge wird die Landschaft auch als Westsudeten bezeichnet.
Danach wird mit dem Braunauer Bergland und dem Adlergebirge die Landschaft flacher. Diese Mittelsudeten haben mit dem Waldenburger Bergland, dem Heuscheuergebirge, dem Eulengebirge und dem Habelschwerdter Bergland auch im schlesischen Teil in Polen ihre Fortsetzung.
Auf den Höhenzügen des Iser-, Riesen- und Adlergebirges verläuft die Staatsgrenze zwischen Tschechien und Polen.

 

Geeignete Wanderkarten (Auswahl)

Von der Region Sudeten bieten wir Wanderkarten vom tschechischen Verlag Geodézie On Line aus Česká Lípa an.