"Auswahl

 

Was ist eine DigiPostcard?

DigiPostcard ist eine digitale Ansichtskarte mit einer innenliegenden DVD, welche 150 bis 200 Bilder enthält.

  • Card befindet sich in einem schützenden Kunststoffblister.
  • Card ist beschreibbar und kann mit der Post versendet werden,
  • Sie ist mit einer 0,85 € - Marke freizumachen.
  • Card dient als * Geschenk, * Souvenir und * Grußkarte
  • Voraussetzung:
    • TV mit DVD-Player
    • PC mit Windows ab XP / 7,8,10; DVD-Laufwerk
dp aufbau1

Die Card beginnt mit einem Intro. Ausgewählte Bilder zeigen Sehenswertes einer Stadt und ihrer Umgebung.

 

Auswahl der Sprache ist möglich
Dann erfolgt die Sprachauswahl
Auswahl zwischen Gesamtshow oder nach Gebieten
Der Betrachter entscheidet nun, ob er die gesamte Show oder nur eine Bildauswahl betrachten möchte. Er kann jeder Zeit zur Startseite zurück.
Bildershow mit Hintergrundmusik
Unter den Bildern erscheint der Bildtitel in der Sprache, die vorher ausgewählt wurde. Es ist eine Hintergrundmusik zu hören.

Elf Jahre DigiPostcard

Das erste Produkt der 2006 gegründeten Firma Multimediale Präsentation war eine CD-ROM mit Beschreibungen "Entlang des Malerweges" durch die Sächsischen Schweiz. Neben den Texten mit Bildern und interaktiven Elementen gab es auch eine Bildershow als Fotoalbum. Aus einer Anregung eines Produktes aus der USA entwickelten wir die Idee, eine mit der Post versendbaren CD, genannt DigiPostcard, zu produzieren und das Fotoalbum dafür zu verwenden.

1. Ausgabe

2007 kam so die erste DigiPostcard, eine CD für Computer, mit einer 100 Bilder umfassenden Photoshow über die Sächsischen Schweiz heraus. Sie hatte wählbare Untertitel in Deutsch und Englisch. Das Cover druckte uns die Druckerei Laske aus Lohmen. Einen Monat später folge eine Ausgabe als DVD mit dem Titel "Auf dem Malerweg" für die Betrachtung am Fernsehgerät.

DigiPostcard Sächsische Schweiz
Digipostcard Sächsische Schweiz - Rückseite
Auf dem Malerweg durch die Sächsische Schweiz

Im Sommer war die Digipostcard "Dresden und Umgebung" als CD bzw. DVD mit je 100 Bildern fertiggestellt.

Logo DigiPostcard

2008 wurde DigiPostcard interaktivErleben als Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
Die Cards erhielten eine EAN und jeweils einen Barcode.

2009 gelang es, die Programmierung so zu gestalten, dass auf einer DVD die Programme für Computer und TV parallel funktionsfähig waren. Als dritte Sprache kam Tschechisch hinzu. Die DVD-Produktion erfolgte im Presswerk in Görlitz. Neue Cards wurden programmiert so unter anderem:

  • Pirna und Umgebung
  • Meißen und Umgebung
  • Radebeul und Umgebung
  • Entlang der Müglitz
  • Entlang der Gottleuba
  • Rund um den Königstein

Die DP "Dresden und Umgebung" wurde in der Bilderzahl und mit 8 Sprachen erweitert. Eine spezielle Werbe-DVD entstand für die "Eisenbahnwelten" im Kurort Rathen.

"Auswahl

 

Was ist eine DigiPostcard?

DigiPostcard ist eine digitale Ansichtskarte mit einer innenliegenden DVD, welche 150 bis 200 Bilder enthält.

  • Card befindet sich in einem schützenden Kunststoffblister.
  • Card ist beschreibbar und kann mit der Post versendet werden,
  • Sie ist mit einer 0,85 € - Marke freizumachen.
  • Card dient als * Geschenk, * Souvenir und * Grußkarte
  • Voraussetzung:
    • TV mit DVD-Player
    • PC mit Windows ab XP / 7,8,10; DVD-Laufwerk
dp aufbau1

Die Card beginnt mit einem Intro. Ausgewählte Bilder zeigen Sehenswertes einer Stadt und ihrer Umgebung.

 

Auswahl der Sprache ist möglich
Dann erfolgt die Sprachauswahl
Auswahl zwischen Gesamtshow oder nach Gebieten
Der Betrachter entscheidet nun, ob er die gesamte Show oder nur eine Bildauswahl betrachten möchte. Er kann jeder Zeit zur Startseite zurück.
Bildershow mit Hintergrundmusik
Unter den Bildern erscheint der Bildtitel in der Sprache, die vorher ausgewählt wurde. Es ist eine Hintergrundmusik zu hören.

Elf Jahre DigiPostcard

Das erste Produkt der 2006 gegründeten Firma Multimediale Präsentation war eine CD-ROM mit Beschreibungen "Entlang des Malerweges" durch die Sächsischen Schweiz. Neben den Texten mit Bildern und interaktiven Elementen gab es auch eine Bildershow als Fotoalbum. Aus einer Anregung eines Produktes aus der USA entwickelten wir die Idee, eine mit der Post versendbaren CD, genannt DigiPostcard, zu produzieren und das Fotoalbum dafür zu verwenden.

1. Ausgabe

2007 kam so die erste DigiPostcard, eine CD für Computer, mit einer 100 Bilder umfassenden Photoshow über die Sächsischen Schweiz heraus. Sie hatte wählbare Untertitel in Deutsch und Englisch. Das Cover druckte uns die Druckerei Laske aus Lohmen. Einen Monat später folge eine Ausgabe als DVD mit dem Titel "Auf dem Malerweg" für die Betrachtung am Fernsehgerät.

DigiPostcard Sächsische Schweiz
Digipostcard Sächsische Schweiz - Rückseite
Auf dem Malerweg durch die Sächsische Schweiz

Im Sommer war die Digipostcard "Dresden und Umgebung" als CD bzw. DVD mit je 100 Bildern fertiggestellt.

Logo DigiPostcard

2008 wurde DigiPostcard interaktivErleben als Marke beim Deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
Die Cards erhielten eine EAN und jeweils einen Barcode.

2009 gelang es, die Programmierung so zu gestalten, dass auf einer DVD die Programme für Computer und TV parallel funktionsfähig waren. Als dritte Sprache kam Tschechisch hinzu. Die DVD-Produktion erfolgte im Presswerk in Görlitz. Neue Cards wurden programmiert so unter anderem:

  • Pirna und Umgebung
  • Meißen und Umgebung
  • Radebeul und Umgebung
  • Entlang der Müglitz
  • Entlang der Gottleuba
  • Rund um den Königstein

Die DP "Dresden und Umgebung" wurde in der Bilderzahl und mit 8 Sprachen erweitert. Eine spezielle Werbe-DVD entstand für die "Eisenbahnwelten" im Kurort Rathen.

2. Ausgabe

2010 übernimmt die Gestaltung der neuen Ausgabe DigiPostcard das Detecto Werbestudio Neustadt und es entsteht das XL-Format.

Dies erfolgt für die:

  • DP Dresden und Umgebung
  • DP Meißen und Umgebung
  • DP Sächsische Schweiz
  • DP Auf dem Malerweg

Zur besseren Präsentation der digitalen Ansichtskarten in der Geschäftsstellen wurden Prospektständer erworben und den Händlern kostenfrei zur Verfügung gestellt.

DigiPostcard Dresden und Umgebung
DigiPostcard Sächsische Schweiz

2011 erhalten die DigiPostcards einen schützenden Kunststoffblister. Bisher war die Card vollkommen verschlossen. Um die DVD zu erhalten, musste auf einer Seite aufgeschnitten werden. Dies hatte zur Folge, dass das Coverbild beschädigt wurde. Die Blister werden von der Firma LEFRO-Kunststofftechnik in Neustadt gefertigt.

Unsere Firma wird mit der Erweiterung des Sortimentes in TourMedia umbenannt. Im Tätigkeitsbereich Tourismus werden Medien von den Urlaubsregionen, die in den Cards vorkommen, angeboten. Im Online-Handel bieten wir neben unseren Produkten auch Wanderkarten der sächsischen Firmen GeoSN und Sachsenkartographie Dresden sowie Wanderführer des Berg- und Naturverlages Rölke an.

In XL-Version erscheinen:

  • DP Altenberg und Umgebung
  • DP Pirna und Umgebung (2015)
  • DP Bamberg und Umgebung
  • DP Würzburg und Umgebung
  • DP Rothenburg und Umgebung

3. Ausgabe

Nicht immer war für eine Stadt oder ein Gebiet ein passendes Hauptbild vorhanden. Deshalb wurde ein neues XL-Cover entworfen. Mit mehreren kleineren Bildern kann so die Vielfältigkeit an touristischen Objekte, die in der DigiPostcards vorkommen, gezeigt werden.

 

Mittleres Erzgebirge mit Marienberg
Entlang der Sächsischen Weinstraße mit Radebeul

Es erschienen:

  • DP Osterzgebirge mit Altenberg
  • DP Silbernes Erzgebirge mit Freiberg
  • DP Mittleres Erzgebirge mit Marienberg
  • DP Oberes Erzgebirge mit Annaberg-Buchholz
  • DP Entlang der Sächsischen Weinstraße

TourMedia, Siedlerweg 5, 01809 Heidenau

03529 511954


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.