Gondelfahrten auf dem Amselsee

Amselsee

Von Niederrathen führt ein breiter Weg zum 600 m langen Amselsee, der 1934 nach Stauung des Grünbaches entstand. Er diente zunächst als Fischzuchtgewässer. Heute können Touristen auf dem See Gondelfahrten unternehmen, wobei das "Abendgondeln" besonders romantisch ist.

Während der halbstündigen Fahrt bietet die Felswelt einen einzigartigen Anblick. Über dem Amselgrund auf der Nordseite thronen "Lokomotive" zusammen mit dem "Lamm" und dem "Storchennest", auf der Südseite sind die "Große Gans" und der "Mönch" und an der Ostseite der Talwächter" zu sehen. Der Weg führt am See vorbei in den Amselgrund. Zu empfehlen ist ein Besuch der Gaststätte "Amselfallbaude", in deren unmittelbarer Nähe sich der Amselfall befindet.

Geschichtliches

Zu Beginn des 19. Jh. gab es bereits einen angelegten Wanderweg durch den Amselgrund nach Rathewalde. Der Dresdner Dichter Friedrich Kind holte sich bei seinem Aufenthalt im Grund Anregungen zur Gestaltung der Wolfschluchtszene in der Oper "Der Freischütz". Carl Maria von Webers Oper wurde am Juni 1821 im Berliner Schauspielhaus uraufgeführt.
Oberhalb der heutigen Gastwirtschaft weisen die in die Felswand eingehauenen Jahreszahlen 1828 - 1928 auf das 100-jährige Bestehen des alten Weges hin, der mehrfach durch Hochwasser zerstört wurde. Deshalb wurde 1934 im Amselgrund bei der Einmündung des Raaber Kessels eine 6 m hohe Staumauer gebaut, welche den Grünbach auf eine Länge von ca. 500 m anstaute.
Der künstlich entstandene Amselsee schützt die im Tal stehenden Häuser vom Kurort Rathen vor Hochwasser, gleichzeitig nutzen die Gäste ihn als Gondelteich. Von der Staumauer aus ergibt sich der schönste Blick auf den See und auf die ihn umgebende Felsenwelt des Basteigebietes. Abends spiegeln sich die Felsen der Honigsteine im Wasser: Storchennest, Bienenkorb, Lokomotive und Lamm.


Sehenswertes in der Sächsischen Schweiz

Museen in der Sächsische SchweizMuseen & Ausstellunge
Burgen und Schlösser in der Sächsische SchweizBurgen & Schlösser
Berge, Felsen und TälerBerge & Felsen & Täler
Familienerlebnisse in der Sächsische SchweizFamilienerlebnisse

TourMedia, Siedlerweg 5, 01809 Heidenau

03529 511954


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.