Vordere Sächsische Schweiz

Liebethaler Grund in der Vorderen Sächsischen Schweiz


Als die Vordere Sächsische Schweiz wird der Teil der Sächsischen Schweiz bezeichnet, welches sich zwischen der Kreisstadt Pirna und dem Polenztal erstreckt. Während die Landschaft rechts der Elbe nach Lohmen und Dorf Wehlen eine landwirtschaftlich genutzte Ebene bildet, geht die Region östlich in ein Waldgebiet mit Schluchten und Felsrevieren über.
Das Polenztal und der Liebethaler Grund sind romantische Flusstäler mit Felsgebieten an ihren Rändern. Steil fällt die Felslandschaft zur Elbe ab. Die bekannteste Aussichtsplateau ist die Bastei über dem Kurort Rathen.

Sehenswerte Orte

Burgen und Schlösser

Tafelberge, Felsgebiete und Täler

 

Weitere Ausflugsziele und Sehenswertes (Auswahl)