Der Mythos Cosel

Gräfin Cosel

Gräfin Cosel, die einflussreiche Mätresse des Kurfürsten Friedrich August I.lebte 49 Jahre auf der Burg Stolpen. Im Johannis- bzw. Coselturm, dem Aufenthaltsort ihrer letzten 20 Jahre, erinnert eine ständige Ausstellung.
Weitere Informationen

Öffnungszeiten

25.03. - 31. 10. 2018: täglich von 10:00 - 18:00 Uhr
bis 24. 03. 2018: Di - So von 10:00 - 16:00 Uhr, Mo geschlossen
24./25.12. und 31.12. geschlossen
Öffnungszeiten im Winter sind witterungsabhängig.

Eintrittspreise
Eintritt 7,00 EUR / Ermäßigter Eintritt 5,50 EUR
Gruppentarif ab 15 Pers.: 5,50 EUR p. P. Eintritt Kinder (6 bis 16 Jahre) & Schulklassen: 1,00 EUR
Jahreskarte Burg Stolpen: 10,00 EUR
Gästekarte Sächsische Schweiz: je Erwachsener 6,00 EUR

Coselturm

Adresse

Burg Stolpen
Schlossstraße 10, 01833 Stolpen

<< zurück zu Museen

TourMedia, Siedlerweg 5, 01809 Heidenau

03529 511954


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.