Fundgrube "Weißer Hirsch" im Erzgebirge

Fundgrube weisser hirsch ob

Besucherbergwerk “Weißer Hirsch”: Das weithin sichtbare und rekonstruierte Hut- und Treibehaus in Neustädtel ist ebenfalls ein Sachzeuge der Bergbaugeschichte im Schneeberger Revier. Führungen sind jeweils am Tag des Bergmanns (1. Sa im Juli), am Bergstreittag (22.Juli), am 2. Advent und am Tag des Denkmals im September.

TourMedia, Siedlerweg 5, 01809 Heidenau

03529 511954


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.