Senftenberg ist die Kreisstadt des Landkreises Oberspreewald-Lausitz im Land Brandenburg. Sie liegt in der Niederlausitz, am Senftenberger See und an der Schwarzen Elster. Einige südlichen Ortsteile gehören zum Naturraum Oberlausitz. Cottbus befindet sich nordöstlich 40 km und Dresden südlich 60 km entfernt. Die Stadt trägt seit 2016 das Prädikat Staatlich anerkannter Kurort. Senftenberg gehört zum Siedlungsgebiet der Sorben.
Das Stadtgebiet ist naturräumlich ein Teil der Ruhland-Königsbrücker Heide und gehört somit zur Oberlausitzer Heidelandschaft.

Sehenswertes

  • Altstadtkern um den Marktplatz mit dem neuen Rathaus, die Adler-Apotheke von 1902, Sächsische Postdistanzsäule (Nachbildung) Orginal 1847 von Preußen demontiert.

  • Gotische, evangelische Peter-Paul-Kirche aus dem 13. Jh.

  • Festung Senftenberg, seit 1448 erbaute Renaissancefestung

  • Senftenberger Tierpark im Schlosspark zwischen Wallanlage und Schwarzer Elster.

  • Gartenstadt Marga im Ortsteil gebaut zwischen 1907-1915 als Werkssiedlung der Ilse-Bergbau AG
Senftenberger See

Regionale Informationen

Touristinformation
Am Markt 1
01968 Senftenberg
Tel.: 03573 / 1499010



Kontakt I Impressum | Datenschutzerklärung
Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2023 tourmedia-service.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.