Fernwanderwege

Via Czechia Gesamt

Böhmen

Via Czechia ist ein einzigartiges System von Fernwander-, Rad- und Skiwegen für Wanderer, Biker oder Skilangläufer in der Tschechischen Republik, welches sich über 5280 km durch das ganze Land zieht.
Der kartographische Verlag Geodezie On-line hat zur Streckenführung die passenden Wanderkarten zunächst für den Nordweg herausgegeben.

Der Nordweg für Wanderer ist 1.058 Kilometer lang und gliedert sich in 47 Tagesetappen mit einer Länge von jeweils etwa 20–25 km. Die Biker-Alternative ist länger (1.140 km) und in zwei bis drei Wochen machbar. Im Winter kann ein Skilangläufer 632 km ununterbrochene und größtenteils maschinell präparierte Langlaufloipen nutzen und genießen.

Der Nordweg führt über 18 Bergketten und durch acht Landschaftsschutzgebiete, zwei Nationalparks sowie unzählige nationale Naturschutzgebiete und Naturdenkmäler. Wer den ganzen Weg absolviert, kann ca. 50 Gipfel über 1.000 Meter besteigen und den höchsten, niedrigsten, westlichsten und östlichsten Punkt Tschechiens betreten.

Mit dem Projekt Via Czechia wird eine Tradition aus dem 19. und 20. Jahrhundert wiederbelebt. Der alte Kammweg in Böhmen wurde bald nach Westen bis Aš (Asch) und nach Osten bis ins Jesenikigebirge verlängert. Über diese gesamte Wegeführung gibt es drei Bücher von Swen Geißler, dem Inhaber vom Fernsichtenverlag. In einigen Teilen ist die heutige Streckenführung auch an den Fernwanderweg Eisenach Budapest angelehnt.

Schon vor 6 Jahren erfolgte in Deutschland die Wiederentdeckung des alten Kammweges in Böhmen und es erschien beim Natur- und Bergverlag Rölke das Buch „Vom Jeschken zum Rosenberg“.


Kontakt I Impressum | Datenschutzerklärung
Alle Rechte vorbehalten © Copyright 2022 tourmedia-service.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.